blank.gif
head_p2.jpg
  Aktuelles     Orchester     Dirigenten     Kooperation/Schule     Bilder     Presseberichte     www.queen-2013.de     Planet Earth 2011     Service/Info     Musikangebote  

blank.gif

blank.gif Suchen
blank.gif
blank.gif
Symph. Blasorchester
blank.gif
2013 (Archiv)
blank.gif
2012 (Archiv)
blank.gif
2011 (Archiv)
blank.gif
2010 (Archiv)
blank.gif
WMC - 2009
blank.gif
2009 (Archiv)
blank.gif
2008 (Archiv)
blank.gif
2007 (Archiv)
blank.gif
2006 (Archiv)
blank.gif
2005 (Archiv)
blank.gif
2004 (Archiv)
blank.gif
Jugendblasorchester
blank.gif
Die kleinen Künstler
blank.gif
Fortbildungen
blank.gif
Fördermitgliedschaft
blank.gif
Mecker-Ecke
blank.gif
Stuhlpatenschaft
blank.gif
Impressum
blank.gif
Proberaum Sanierung
blank.gif
Archiv (alte Meldungen)
 
Träume wagen – Yes we can!!
keine Info Symphonisches Blasorchester Unterpleichfeld fährt zur Weltmeisterschaft

Ja – wir können es! Das ist wohl die Devise, die momentan in den Reihen des Symphonischen Blasorchesters Unterpleichfeld kursiert. Damit motivieren sich die, die am letzten Wochenende im Juli zur Weltmeisterschaft für Laienblasorchester (WMC - World-Music-Contest), am 30.07.2009 bis 02.08.2009 nach Kerkrade reisen.

Zur Zeit laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, denn ca. 90 MusikerInnen werden den Weg in die Niederlande antreten, um dort erstmals in der Vereinsgeschichte an diesem renommierten Wettbewerb teilzunehmen. Mit ca. 270 anderen Ensembles stellen sich die Unterpleichfelder mit ihrem jungen Dirigenten Mathias Wehr der Konkurrenz. Das Symphonische Blasorchester tritt in der 1. Division, der zweihöchsten von insgesamt vier möglichen Kategorien, mit dem Pflichtstück „Athmospheres“ von John Golland und dem Selbstwahlstück „Variations on a pentatonic theme“ von Roob Goorhuis an. Beide Stücke waren schon im Rahmen des diesjährigen Frühlingskonzerts beim Unterpleichfelder Publikum äußerst positiv angekommen und sollen in Kerkrade in ausgefeilter Form präsentiert werden.

Für die Verantwortlichen des Musikvereins bedeutet die Teilnahme eine organisatorische und finanzielle Höchstleistung, so dass im Vorfeld nicht nur verschiedene Veranstaltungen und Konzerte zur Finanzierung durchgeführt wurden, sondern auch die Suche nach Sponsoren oder öffentlichen Zuschussgebern ins Alltagsgeschäft des Musikvereins einfließen mussten. Nun hat man den Großteil der Kosten geschultert, dennoch ist zusätzlich eine nicht unerhebliche Eigenbeteilung eines jeden einzelnen Musikers notwendig.

WMC – ein Ziel rückt näher, das bisher immer außerhalb des Erfahrungsbereichs eines Vereinsorchesters lag, denn die Unterpleichfelder werden dort nicht nur mit ihren fränkischen Trachten, sondern auch aufgrund ihres Status eine Außenseiterrolle haben. Die meisten Konkurrenten sind zwar Laienorchester, jedoch meist zu einem Auswahlorchester zusammengewürfelt, d. h. dass nur die Besten der Besten aus verschiedenen Orchestern treten als neu formierte Gruppierung auf. In Unterpleichfeld hingegen gilt: alle, die sich den Termin einrichten können, fahren mit - auch die zahlreichen Schülerinnen und Schüler, die eigens vom letzten Schultag des Schuljahres 2008/2009 befreit wurden.

Der World-Music-Contest wird seit 1951 durchgeführt und entwickelt sich seitdem immer weiter, so dass sich die Organisatoren seit den 80er Jahren auf die Blasmusik spezialisiert haben. Eine relativ neue Sparte bildet heuer der Bereich der Marching Show Bands, zu dem sich sogar Bands aus Südamerika gemeldet haben. Trotz der Wirtschaftskrise, die einige Absagen von Orchestern verursachte, treten auch Orchester aus Fernost an - und die Unterpleichfelder sind dabei. Yes we can!

Alle Zuhörer, die vor der Abreise noch einen Musikgruß aus Unterpleichfeld haben wollen, können sich am Freitag, 17.07.2009 bei schönem Wetter um 20.30 Uhr in Burggrumbach zur Burgserenade treffen und mit ihrem Besuch den MusikerInnen des Symphonischen Blasorchesters ihre besten Anfeuerungswünsche mit auf den Weg nach Kerkrade geben. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert „unplugged“ in der Mehrzweckhalle Unterpleichfeld statt.



Big Band der Bundeswehr

09.11.2017 - 20 Uhr
Unterpleichfeld

   direkt zum Artikel
Kirchenkonzert 26.11.2017
Auszeichnung seit 2006
Termin


   direkt zum Artikel
Kurs-Finder NBMB / Bl

Fortbildungen, Orchester, Freizeiten usw.


   direkt zum Artikel
Leitbild verabschiedet

Die Generalversammlung vom 21.11.2012 hat einstimmig unser neues Leitbild verabschiedet.

   direkt zum Artikel
MV Unterpleichfeld mit eigener facebook-Seite


   direkt zum Artikel