blank.gif
head_p2.jpg
  Aktuelles     Orchester     Dirigenten     Kooperation/Schule     Bilder     Presseberichte     www.queen-2013.de     Planet Earth 2011     Service/Info     Musikangebote  

blank.gif

blank.gif Suchen
blank.gif
blank.gif
2016 (Archiv)
blank.gif
2015 (Archiv)
blank.gif
2014 (Archiv)
blank.gif
2013 (Archiv)
blank.gif
2012 (Archiv)
blank.gif
2011 (Archiv)
blank.gif
2010 (Archiv)
blank.gif
2009 (Archiv)
blank.gif
2008 (Archiv)
blank.gif
2007 (Archiv)
blank.gif
2006 (Archiv)
blank.gif
2005 (Archiv)
blank.gif
2004 (Archiv)
blank.gif
2003 (Archiv)
 
Erfolgreiche D-Lehrgänge des Nordbayerischen Musikbundes - Kreisverband Würzburg –

Im Oktober und November 2009 fanden in Gaukönigshofen und Unterpleichfeld die diesjährigen D-Kurse des Kreisverbandes Würzburg statt. Dabei konnten insgesamt 112 D1-Abzeichen sowie 40 D2-Abzeichen an die jungen Musikerinnen und Musiker übergeben werden.

In fünf Kurstagen bereiteten sich die verschiedenen Instrumentalisten intensiv auf die Prüfung vor. Sie wurden hierbei von erfahrenen Lehrkräften unterstützt, die eine kontinuierliche Weiterbildung aller Teilnehmer gewährleisteten. Neben den Inhalten zur D1-Prüfung wurden den Teilnehmern zusätzlich wertvolle Übetipps und Anregungen zur Verbesserung ihres Instrumentalspiels vermittelt. Auch die Jungmusiker bei den D2-Kursen konnten durch fachkundige Dozenten erfolgreich zur D2-Prüfung geführt werden und neben dem Abzeichen einiges Wissenswertes mit nach Hause nehmen.

Die Prüfungen des Nordbayerischen Musikbundes wurden in zwei Teilen durchgeführt. Zuerst mussten die jungen Musikerinnen und Musiker eine theoretische Prüfung ablegen, zu der ein Rhythmusdiktat, die Feinbestimmung von Intervallen, die Unterscheidung verschiedener Akkorde, das Schreiben unterschiedlicher Tonleitern mit Halbtonbestimmung sowie die Bestimmung musikalischer Grundbegriffe zählen. Danach folgte die praktische Prüfung. Hier mussten die Prüflinge Tonleitern, zwei Pflichtstücke und ein Selbstwahlstück sowie die chromatische Tonleiter vorbereiten. Auch das Vom-Blatt-Spiel war in der D2-Prüfung Bestandteil der Prüfung. Alle Bereiche müssen bestanden sein, um die Prüfung zu bestehen.

Die drei Lehrgangsbesten der D1-Prüfung waren Sarah Holler, (Tuba, Musikverein Güntersleben), Michael Blumenstock (Posaune, Musikverein Gattenhofen) und Johannes Störlein (Trompete, Musikschule Würzburg). Bei der D2-Prüfung waren dies Michael Mayer (Klarinette, Musikverein Hopferstadt), Jonas Geyersberger (Waldhorn, Musikschule Würzburg) und Tamara Kleinhenz (Waldhorn, Musikverein Unterpleichfeld).

Der Kreisverband Würzburg mit seinem Kreisvorsitzenden Jürgen Götz konnte am Ende auf erfolgreich durchgeführte D-Lehrgänge 2009 zurückblicken. Besonderer Dank sprach Jürgen Götz den beiden Organisatorinnen Esther Pfeuffer und Sabine Kleinhenz für die hervorragende und zeitintensive Organisation der Kurse aus.

Die erfolgreichen D1-Prüflinge des Musikvereins Unterpleichfeld sind: Laura Arnold (Saxofon), Katharina Roth (Klarinette), Sophia Fischer (Klarinette), Verena Göpfert (Saxofon), Anja Strauß (Klarinette), Simone Röding (Klarinette), Ida Sachse (Trompete), Tim Rüterbories (Schlagzeug), Lusia Leibold (Trompete), Martin Wild (Trompete) und Miguel Rodriguez (nur Theorie, Praxis wird zu einem späteren Zeitpunkt abgelegt).

Die D2-Prüfung haben bestanden: Tamara Kleinhenz (Waldhorn), Clara Belting (Klarinette), Kristin Galaba (Euphonium) und Anna-Lena Leibold (Euphonium).



Bilder von der D1-Prüfung


Big Band der Bundeswehr

09.11.2017 - 20 Uhr
Unterpleichfeld

   direkt zum Artikel
Kirchenkonzert 26.11.2017
Auszeichnung seit 2006
Termin


   direkt zum Artikel
Kurs-Finder NBMB / Bl

Fortbildungen, Orchester, Freizeiten usw.


   direkt zum Artikel
Leitbild verabschiedet

Die Generalversammlung vom 21.11.2012 hat einstimmig unser neues Leitbild verabschiedet.

   direkt zum Artikel
MV Unterpleichfeld mit eigener facebook-Seite


   direkt zum Artikel