blank.gif
head_p2.jpg
  Aktuelles     Orchester     Dirigenten     Kooperation/Schule     Bilder     Presseberichte     www.queen-2013.de     Planet Earth 2011     Service/Info     Musikangebote  

blank.gif

blank.gif Suchen
blank.gif
blank.gif
2016 (Archiv)
blank.gif
2015 (Archiv)
blank.gif
2014 (Archiv)
blank.gif
2013 (Archiv)
blank.gif
leer
blank.gif
2012 (Archiv)
blank.gif
2011 (Archiv)
blank.gif
2010 (Archiv)
blank.gif
2009 (Archiv)
blank.gif
2008 (Archiv)
blank.gif
2007 (Archiv)
blank.gif
2006 (Archiv)
blank.gif
2005 (Archiv)
blank.gif
2004 (Archiv)
blank.gif
2003 (Archiv)
 
Weihnachtskonzert am 26.12.2010

Das Weihnachtskonzert am 2. Weihnachtstag 2010 galt auch in diesem Jahr für den Musikverein Unterpleichfeld als gelungener Abschluss eines aufregenden Jahres. Trotz der problematischen Situation auf den Straßen blieben die Besucher dem Musikverein treu.

Schon weit vor Konzertbeginn füllte sich die Mehrzweckhalle in Unterpleichfeld mit interessierten Konzertbesuchern, die den Abend des 2. Weihnachtsfeiertages wie „Alle Jahre wieder“ mit dem Musikverein Unterpleichfeld verbringen wollten.
Jedes Jahr stellen sich alle musikalischen Gruppierungen des Musikvereins dem stolzen aber auch kritischen Publikum.

Noch ein Hinweis in eigener Sache:
Durch einen Ausfall der Heizungsanlage in der Mehrzweckhalle war leider der Besuch für die meisten Gäste unseres Konzertes eine "kalte" Angelegenheit. Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns bei unseren Besuchern und Musikern (die haben auch tierisch gefroren...) in aller Form entschuldigen.





Bilder Bläserklasse 2009/2011, Ltg. Armin Schuler
Bilder "Die kleinen Künstler", Ltg. Andrea Hübner
Bilder Jugendblasorchester Unterpleichfeld, Ltg. Jochen Hart
Bilder Symphonisches Blasorchester, Ltg. Mathias Wehr
Bilder gemeinsames Orchester "White Christmas"



Weihnachtsfeier
... ein paar Eindrücke

Anbei ein paar Bilder von der Weihnachtsfeier sowie die Worte unserer Nikoläuse.

Des Weiteren eine Anleitung für den Zauberwürfel.
Anleitung Zauberwürfel
Weihnachtsfeier Elementarbereich
Weihnachtsfeier BK und KK
Weihnachtsfeier JBOU / SBOU
Nikolausrede Elementarbereich
Nikolausrede JBOU / SBOU

Studiengang Medienproduktion und Medientechnik an der Hochschule Amberg-Weiden
keine Info Konzertprojekt mit dem Symphonischen Blasorchester Unterpleichfeld am 11.12.2010

...da fährt man also am Samstagvormittag mit dem Bus kurz nach dem Frühstück zu einem Konzert. Eigentlich weiß niemand so recht, was uns erwartet. Die Busfahrt verläuft – trotz der zahlreichen Horrormeldungen zu den Wetterkapriolen – problemlos und sanft.

Dann betreten wir die Halle – eine Sporthalle ohne Tageslicht, mit schwarzen Tüchern und Sternchen zum Funkeln gebracht...




Pressebericht Amberger Zeitung vom 14.12.2010
Eindrücke/Bilder vom Konzert in Amberg

Weihnachtsbäckerei im Jugendblasorchester

Eine handvoll Musiker des Jugendblasorchester Unterpleichfeld traf sich am 10. Dezember 2010 im Proberaum, um mit ihrem neuen Dirigenten Jochen Hart Plätzchen für die Weihnachtsfeier zu backen.

Alle Beteiligten hatten an diesem Nachmittag sehr viel Spaß, was Ihr der beigefügten Bildershow sicher entnehmen könnt.
keine Info
und hier die Bilder von der Weihnachtsbäckerei

Unterpleichfelder Musiktage 2011
Komponist Piet Swerts dirigiert das SBOU und JBOU

Die Planungen für die Musiktage 2011 am 16. und 17. April 2011 sind bereits angelaufen:

Es ist uns gelungen, den belgischen Komponisten Piet Swerts zu verpflichten. Am Samstag, 16. April 2011 wird er eines seiner Werke mit dem Jugendblasorchester Unterpleichfeld aufführen, am Sonntag, 17. April 2011 zwei Werke mit dem Symphonischen Blasorchester. Hier wird u.a. eine Premiere stattfinden: Sein neuestes Werk "Dream Lake" wird erstmals in Deutschland uraufgeführt. Das Motto des Konzertes mit dem SBOU steht unter dem Motto "Spanien" - Lasst Euch überraschen !!!!

Ein aktueller Artikel über Piet Swerts steht in der aktuellen Ausgabe der Clarino-Print (siehe unten).

keine Info
Bericht überr Piet Swerts in der clarino-print

Adventskonzert in Unterpleichfeld
keine Info Sonntag, 05.12.2010

Das schon zur Tradition gewordene Adventskonzert des Musikvereins Unterpleichfeld fand in diesem Jahr in Unterpleichfeld in St. Laurentius statt.

Am 2. Advent, wenn die Helligkeit langsam flieht und sich die Dunkelheit herbeischleicht steht schon seit Jahrzehnten das Adventskonzert am Nachmittag auf dem Programm. In drei von vier Ortsteilen findet diese Veranstaltung alternierend in den Pfarrkirchen statt.




Bilderserie Adventskonzert in Unterpleichfeld

Benefizkonzerte in den Wallfahrtskirchen Dettelbach und Fährbrück (13./14.11.2010)
keine Info Zwei Konzerte beeindruckten aus dem Nichts

Am Wochenende hatten die Musikerinnen und Musiker des Symphonischen Blasorchesters Unterpleichfeld viel zu tun. In zwei Kirchen spielte das Orchester mit seinem Dirigenten Mathias Wehr beeindruckende Konzerte, die die Kassen der Pfarrgemeinde Dettelbach zum einen und die Klosterkasse Fährbrück zum anderen füllen sollten. Die extravaganten Plakate hatten für beide Konzerte umfangreich geworben, so dass man an beiden Terminen mit den Besucherzahlen zufrieden war. Vor allem die Konzentration und die Unterstützung durch ein gut geschultes Publikum ließen die Konzertdarbietungen zu einem wirklichen Erlebnis werden.



Bilder von den Kirchenkonzerten in Dettelbach und Fährbrück

Erstrebenswerte Ziele für Jungmusiker
D-Prüfungen des Nordbayerischen Musikbundes, Kreisverband Würzburg

Für junge Musiker ist ein wichtiges und spannendes Ereignis jener Tag, an dem sie ihre D1- oder D2- Prüfung ablegen. Wie jedes Jahr im Oktober/November fanden auch dieses Jahr wieder die zentralen Vorbereitungswochenenden des NBMB-Kreisverbandes Würzburg in Gaukönigshofen und Unterpleichfeld statt. An diesen Wochenenden wurden die Instrumentalisten mit dem notwendigen Rüstzeug für eine solide Musikergrundlage ausgestattet, um sich dem Prüfungstag zu stellen. Dabei konnten insgesamt 185 D1-Abzeichen sowie 34 D2-Abzeichen an den Musikernachwuchs übergeben werden.



Fußballturnier 2010
Fußballer des Musikvereins Unterpleichfeld erreichen 5. Platz

Mit einem stark verjüngten Team ist der Musikverein Unterpleichfeld auch in diesem Jahr wieder beim Fußballturnier für Blasorchester des JBO Kürnachtal angetreten. Nach einem 2:1-Sieg gegen Thüngersheim, zwei Unentschieden gegen Werneck und das Projektorchester Würzburg und zwei Niederlagen gegen Eßfeld und Kürnach hat es um ein Tor nicht zur Qualifikation für das Halbfinale gereicht.

Trotzdem hat es allen Musikern viel Spaß gemacht und wir werden auch im nächsten Jahr wieder dabei sein!

keine Info

Bläserklassen des MV Unterpleichfeld auf Kloster Banz
keine Info Ministerpräsident Horst Seehofer lobt die Arbeit in den Vereinen Vorort

Die beiden Bläserklassen des Musikverein Unterpleichfeld waren eine von insgesamt drei Orchesterformationen, die anlässlich der Tagung der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag den Abgeordneten auf Kloster Banz ein Ständchen brachten. Manfred Ländner, Präsident des Nordbayerischen Musikbundes und Stefan Wolbert, Bundesjugendleiter der Nordbayerischen Bläserjugend, nahmen den Auftritt zum Anlass, das neue Kooperationsprojekt "wim - wir musizieren" Ministerpräsident Horst Seehofer, Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Finanzminister Georg Fahrenschon, Fraktionsvorsitzender Georg Schmid sowie den anwesenden Staatssekretären und Landtagsabgeordneten vorzustellen. Mit von der Partie waren bei der Vorstellung auch der Präsident des Bayerischen Musikrates, Dr. Thomas Goppel - Staatsminister a.D. und der Präsident des Bayerischen Musikbundes Peter Winter.





Kreismusikfest in Kürnach, 19.09.2010

Der Musikverein Unterpleichfeld nahm mit ca. 70 Teilnehmern am Festzug in Kürnach anlässlich des Kreismusikfestes teil.

Danke an alle, die trotz des ungünstigen Termins dabei waren.


keine Info

Neue Leitung für die kleinen Künstler
Andrea Hübner übernimmt die Leitung von Michael Weisenberger

Die kleinen Künstler werden ab September 2010 von Andrea Hübner geleitet. Michael Weisenberger wird aber dem Orchester weiterhin mit zur Seite stehen. Ebenfalls bleibt er uns natürlich als Trompetenlehrer weiterhin erhalten. Die erste Probe mit Andrea Hübner findet am Montag, 27.09.2010 um 18.30 Uhr im Proberaum statt.

Andrea Hübner besuchte nach ihrer Mittleren Reife die Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg und erhielt dort den Abschluss als „staatlich geprüfte Leiterin in der Laienmusik“. Im Herbst 2009 erwarb Sie die staatliche Anerkennung als „Dirigentin von Blasorchestern im Laienmusizieren“ bei Michael Euler. Seit 2007 studiert Sie an der Hochschule für Musik in Würzburg bei Prof. Barbara Metzger das Fach „Elementare Musikpädagogik“.

keine Info

Personelle Wechsel im Musikverein ab dem neuen Schuljahr

Armin Schuler hat zum Ende des Schuljahrs 2009/2010 die Leitung des Jugendblasorchesters nach über 15 Jahren abgeben. Nachfolger ist Jochen Hart aus Bergrheinfeld. Jochen Hart dirigierte bis dato das Symphonische Blasorchester des Musikvereins Grafenrheinfeld. Aufgrund seiner beruflichen Tätigkeit findet der Probentermin nicht mehr am Dienstag, sondern jeweils am Donnerstag um 19.00 Uhr statt. Die erste Probe startet am Donnerstag, 23. September 2010.

Armin Schuler wird natürlich weiterhin für den Musikverein Unterpleichfeld tätig sein: zum einen als Bläserklassenleiter, zudem als Ausbilder für Posaune und Euphonium.

Der zweite Wechsel betrifft die Ausbildern für Querflöte. Ab dem neuen Schuljahr wird als Nachfolgerin von Ellen Svoboda nun Christiane Baur unterrichten.

Herzlichen Dank an Ellen Svoboda und Armin Schuler für die geleistete Arbeit in den letzten Jahren.

keine Info

Wertungsspiele drei Unterpleichfelder Formationen in Unterweißenbrunn
keine Info Sonntag, 25.07.2010

Bereits um 08.00 Uhr am Sonntagmorgen, trafen sich die Musiker der Bläserklassen, Kleinen Künstler und des Jugendblasorchesters am Proberaum, um mit zwei Bussen die Fahrt zum Bundesbezirksmusikfest nach Unterweißenbrunn anzutreten.



Bilder von der Orchesterformationen beim Wertungsspiel

Burgfest 2010 - 16. bis 18. Juli 2010 in Burggrumbach
keine Info Sommer – Sonne – Serenade

Die drei „S“ begleiten seit Jahren das Symphonische Blasorchester und die Pfarrgemeinde Burggrumbach an der jährlichen Burgserenade. Heuer fand die Serenade als Eröffnungsabend des Burgfestes wieder im Innenhof der historischen Burg statt. Bei milden Temperaturen strömten die Gäste bereits eine Stunde vor Beginn in die Burg, um gute Plätze zu ergattern.




SBOU - Burgserenade, Freitag 16.07.2010
Die kleinen Künstler / JBOU am Sonntag

Vereinswettbewerb am 19.07.2010
keine Info 3 x "Ausgezeichnet"

Seit einigen Jahren bildet der interne Vereinswettbewerb im Musikverein Unterpleichfeld den Abschluss eines Ausbildungs- bzw. Schuljahres. 11 Ensembles stellen sich in der Zeit, in der das Schwimmbad zum Erfrischen nutzt oder das Ende des Schuljahres mit ein bisschen Gammeln und diversen Projekten abrundet, den Anforderungen. Gemeinsam wird Literatur vorbereitet und präsentiert - am Besten ohne Zutun des Lehrers. Das gelang auch in diesem Jahr wieder allen sehr gut.



Bilder vom Vereinswettbewerb

Kurze Hitze-Verschnaufpause - Perfekte Gelegenheit für das Juniorabzeichen
keine Info Bläserklasse 2008/2010 - 4x ausgezeichneter Erfolg

Am 15. Juli 2010 war es im Musikverein Unterpleichfeld wieder soweit: 12 Kinder der Bläserklasse 2008/2010 trafen sich im Musikraum der Pleichachschule, um die Prüfung zum Juniorabzeichen abzulegen. Bravourös meisterten die Prüflinge den Theorieteil, bei dem Wissen über Noten, Notenwerte, Vorzeichen, Tonleitern, Taktarten und musikalische Grundbegriffe abgefragt wurde. In der Gehörbildung waren im Anschluss Tonfolgen und Rhythmen zu bestimmen.


Bilder von der Juniorprüfung

Symphonisches Blasorchester Unterpleichfeld
keine Info in Interlaken / Schweiz wieder international erfolgreich

Das Symphonische Blasorchester Unterpleichfeld hat unter der Leitung von Mathias Wehr, mit dem Gewinn des internationalen Wettbewerbs beim 8. Jungfrau Music Festival in Interlaken / Schweiz, erneut seine internationale Spitzenstellung unterstrichen.

Die Jury mit Bert Aalders (NL), Jean-Claude Kolly (CH) und Sijtze van der Hoek (NL) bewertete den Auftritt der Unterpleichfelder Musikerinnen und Musikern mit 94,33 von insgesamt 100 möglichen Punkten. Damit erreichte das Orchester auch die höchste Punktzahl des gesamten Wettbewerbs.



Bilder Wettbewerb / Preisverleihung
Bilder vom Hotel / Swimmingpool
Bericht Jury (PDF-Datei)
Presseartikel über Festival



Gesucht - Vereinsmeier 2010
Musikverein belegt mit 568 Stimmen den 29. Platz in der Kategorie Kultur


Nach einer guten Aufholjagd belegte der Musikverein Unterpleichfeld beim Vereinsmeier 2010 der Würzburger Hofbräu in der Kategorie Kultur mit 568 Stimmen den 29. Platz.

Die Würzburger Hofbräu hat angekündigt, die Aktion im nächsten Jahr zu wiederholen. Da werden wir auf jeden Fall rechtzeitig angreifen und hoffentlich ein weit besseres Ergebnis als wie in diesem Jahr erzielen.

Allen, die fleißig mitgestimmt haben, vielen Dank.

keine Info

Tag der offenen Tür beim Musikverein
keine Info Neuer Musikpavillon bewährt sich hervorragend

Wie schon in den vergangenen Jahren, wurde der Tag der offenen Tür des Musikvereins von herrlichem Sommerwetter begleitet. Um Kinder und Publikum gleichermaßen vor der Hitze zu bewahren, verlegten die Organisatoren die Showbühne an den Pavillon vor dem Proberaum, der von schattenspendenden Bäumen umgeben ist.




Bilder vom Tag der offenen Tür

Mittelstufenwettbewerb in Kürnach am Sonntag, 27.06.2010
keine Info Jugendblasorchester Unterpleichfeld erreicht einen 4. Platz

Sechs Mittelstufenblasorchester des Nordbayerischen Musikbundes trafen sich auf Einladung des Jugendblasorchesters Kürnachtal zum Musikantenwettstreit in der Kürnacher Höllberghalle.
Die fachkundige Jury unter Vorsitz von Alois Wille aus Österreich bewertete hervorragende Orchester. Die Punktevergabe fand in "offener Wertung" statt, was selten so durchgeführt wird, aber für die Orchester und das Publikum spannend ist. Bewertet werden die zehn Kategorien: Intonation und Stimmung, Rhythmik und Zusammenspiel, Technische Ausführung, Ton- und Klangqualität, Phrasierung und Artikulation, Tempo und Agogik, Stückwahl im Verhältnis zur Leistungsfähigkeit und Besetzung des Orchesters, Stilempfinden und Interpretation sowie musikalischer Gesamteindruck. Jedes Kriterium kann mit maximal zehn Punkten bewertet werden, die höchste zu erreichende Gesamtpunktzahl ist also 100.

Das Jugendblasorchester Unterpleichfeld erreichte unter der Leitung von Mathias Wehr einen 4. Platz mit 86,50 Punkten. Dabei trennten die Unterpleichfelder "nur" 1,25 Punkte vom 3. Platz, den das Junge Orchester Stein belegte.



Bilder Mittelstufenwettbewerb - JBOU
Urkunde Mittelstufenwettbewerb JBOU

Kanufahren am 20. Juni 2010
Bilder vom Kanufahren

Symphonisches Blasorchester Unterpleichfeld
keine Info eröffnete das Bundesbezirksmusikfest in Roth mit einem Galakonzert

Am Freitag, 11.06.2010 kam das Symphonische Blasorchester einer Einladung nach, das Bundesmusikfest in Roth mit einem Galakonzert zu eröffnen.

Bei schwülwarmen Temperaturen starteten 2 Busse nachmittags mit ca. 70 Musikerinnen und Musikern an Bord, um vor Ort noch eine kurze Anspielprobe halten zu können.
Pünktlich begann um 20.00 Uhr das Galakonzert mit den Begrüßungsworten des Bürgermeisters der 21000 Einwohner zählenden mittelfränkischen Kleinstadt.




Kaffee- und Kuchenkonzert gibt neue Richtung für die Sommerkonzertpause vor
keine Info Sonntag, 13.06.2010 in der Mehrweckhalle

Seit Jahren hatte sich in Unterpleichfeld keine Orchesterformation mehr an ein Kaffee- und Kuchenkonzert gewagt. Auf Initiative der Dirigenten Armin Schuler (Bläserklassen und Jugendblasorchester) und Michael Weisenberger (Kleine Künstler) sollte am Sonntag das Konzertsommerloch mit einem derartigen Ereignis gestopft werden. Die üblichen Diskussionen im Vorfeld und die Fußball-Weltmeisterschaft als Konkurrenz ließen die Veranwortlichen des Musikvereins eher eine verhaltene Prognose auf die Akzeptanz dieses Unternehmens im Umfeld der Musikvereins abgeben.

Und… es kam ganz anders:


Bilder vom Kaffee & Kuchenkonzert

Bläserklassentreffen beim Kreismusikfest in Bütthard
Samstag, 15. Mai 2010

Im Rahmenprogramm des Kreismusikfestes in Bütthard standen am Samstag, 15. Mai 2010 Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt, die ein Blech- oder Holzblasinstrument im Rahmen einer Bläserklasse erlernen. Die Bläserklassen der Musikvereine Kist-Altertheim, Unterpleichfeld, Greußenheim und Sonderhofen sowie die Franko-Teenies und Franko-Minis aus Bütthard nahmen an musikalischen „Spielen ohne Grenzen“ teil.


PS: Leider liegen uns noch keine Fotos vor. Wäre schön, wenn wir für die Internetseiten noch welche veröffentlichen könnten. Bitte per Email an info@musikverein-unterpleichfeld.de schicken - Danke !!!



Musiktage 2010 in Unterpleichfeld
keine Info „Walking on Sunshine“ - Das kleine Konzert am 27. März 2010

Ende März fanden in Unterpleichfeld die schon zur Tradition gewordenen Musiktage statt. Der Samstagabend gehörte traditionell den Nachwuchsformationen des Musikverein Unterpleichfeld. Die beiden Bläserklassen, die Kleinen Künstler und das Jugendblasorchester mit ihren Dirigenten Armin Schuler und Jonathan Beisiegel füllten sowohl die Mehrzweckhalle als auch die große Bühne.


Bilder von den Bläserklassen, Ltg. Armin Schuler
Bilder von den Kleinen Künstlern, Ltg. Jonathan Beisiegel
Bilder vom Jugendblasorchester, Ltg. Armin Schuler

Musiktage 2010 in Unterpleichfeld
keine Info "For Natalie" am 28.03.2010 mit dem Symphonischen Blasorchester Unterpleichfeld

Das Symphonische Blasorchester Unterpleichfeld zeigte bei den Musiktagen 2010 des Musikvereins Unterpleichfeld seinen Leistungsstand nach der Teilnahme an der letztjährigen Weltmeisterschaft in Kerkrade. Zahlreiche Besucher standen schon vor dem Eingang, bevor überhaupt die Kasse geöffnet hatte.

Als zentrales Stück des diesjährigen Konzertes galt das Werk „For Natalie“, ein Satz aus der 3. Symphonie von James Barnes. Das Stück wurde dem Orchester als Dank und Anerkennung für die letztjährige Teilnahme an den Weltmeisterschaften für Laienorchester von der Gemeinde gestiftet.


Bilder vom Symphonischen Blasorchester, Ltg. Mathias Wehr


Big Band der Bundeswehr

09.11.2017 - 20 Uhr
Unterpleichfeld

   direkt zum Artikel
Kirchenkonzert 26.11.2017
Auszeichnung seit 2006
Termin


   direkt zum Artikel
Kurs-Finder NBMB / Bl

Fortbildungen, Orchester, Freizeiten usw.


   direkt zum Artikel
Leitbild verabschiedet

Die Generalversammlung vom 21.11.2012 hat einstimmig unser neues Leitbild verabschiedet.

   direkt zum Artikel
MV Unterpleichfeld mit eigener facebook-Seite


   direkt zum Artikel