blank.gif
head_p2.jpg
  Aktuelles     Orchester     Dirigenten     Kooperation/Schule     Bilder     Presseberichte     www.queen-2013.de     Planet Earth 2011     Service/Info     Musikangebote  

blank.gif

blank.gif Suchen
blank.gif
blank.gif
2016 (Archiv)
blank.gif
2015 (Archiv)
blank.gif
2014 (Archiv)
blank.gif
2013 (Archiv)
blank.gif
2012 (Archiv)
blank.gif
2011 (Archiv)
blank.gif
2010 (Archiv)
blank.gif
2009 (Archiv)
blank.gif
2008 (Archiv)
blank.gif
2007 (Archiv)
blank.gif
2006 (Archiv)
blank.gif
2005 (Archiv)
blank.gif
2004 (Archiv)
blank.gif
2003 (Archiv)
 
Generalversammlung am 21.11.2012
keine Info Musikverein Unterpleichfeld mit neuer Vorstandschaft

Leitbild, neues Konzept und neue Mannschaft
Generalversammlung des Musikvereins Unterpleichfeld

Nach zwei Musikstücken eines Blechbläserquartetts, bestehend aus Kristin Galaba, Ann-Kathrin Grottke, Tamara Kleinhenz und David Weston, begrüßte die 1. Vorsitzende Maria Scheller neben den Mitgliedern und Musikern mit Freude den 1. und 2. Bürgermeister Fredy Arnold und Helmut Scholz, sowie einige Gemeinderäte.

Groß war also das Interesse am 2.Teil der Generalversammlung, nachdem im Mai für die angesetzten Neuwahlen keine ausreichende Besetzung des neuen Vorstands gefunden werden konnte. Was war passiert ?
Der Musikverein Unterpleichfeld ist seit vielen Jahren bekannt für seine Ausbildung, u.a. auch in Kooperation mit der Pleichach Volksschule und Mittelschule, seine hervorragenden Konzerte der vier Orchester, die erfolgreichen Teilnahmen an Wertungsspielen und Wettbewerben, sowie außergewöhnliche Projekte; hier ist besonders das Projekt Planet Earth gemeinsam mit dem Projektchor Sing- und Musikschule Veitshöchheim im November 2011 vielen noch in bester Erinnerung. All dies bedarf einer ganzen Menge ehrenamtlichen Engagements.

Zu den vielen Aufgaben gesellen sich leider zunehmend erschwerende Einflüsse, die der geschäftsführende Vorstand Andreas Kleinhenz näher ausführte: Da sind als Beispiele die schulischen Veränderungen mit einhergehend verknappter Freizeit, die immer öfter gering ausgeprägte Verbindlichkeit der Kinder, Jugendlichen und deren Eltern das Hobby in Vereinen dauerhaft auszuüben, genauso wie zunehmende behördliche Auflagen und erhebliche Abgabepflichten, z.B. gegenüber der Künstlersozialkasse und der GEMA.
Um auch für die Zukunft eine klare Arbeitsgrundlage zu haben erstellte die Vorstandsschaft, unter anderem anhand vieler Rückmeldungen der Mitglieder an zwei lebhaften Diskussionsabenden, ein Leitbild. Dieses wurde von Fabian Bauer vorgestellt und von der Generalversammlung einstimmig verabschiedet. Es zeigt die Vereinsziele auf und soll Anregung, Vorgabe und Rahmen für Entscheidungen und Handlungen in einem überschaubaren Zeitraum sein.

Wie zuvor schon Maria Scheller dankte Andreas Kleinhenz in seiner Rede allen ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für die oftmals langjährige, sehr engagierte und zuverlässige Mitarbeit während seiner 16-jährigen Tätigkeit als geschäftsführender Vorstand. Ohne diese wären herausragende Erlebnisse wie eine Konzertreise nach Finnland, die erfolgreichen Teilnahmen an Deutschen Musikfesten in Gera und Würzburg, das Konzertprojekt Planet Earth und vieles mehr nicht möglich gewesen.
Genannt wurden hier Maria Scheller als langjährige 1. Vorsitzende, Heiko Schneider mit insgesamt 16 Jahren Tätigkeit als 1. und 2. Vorstand, Ansgar Mayer als Institution im Amt des Kassiers, Schriftführerin Silke Wald, sowie Gerti Apfelbacher, Bernhard Bleimann, Brigitte Häusler-Puff, Alex Kimmel, Stefan Kuther, Hanne Schmitt und Winnie Stahl, genauso wie stellvertretend für frühere Mitstreiter Waldemar Hammer und der Ehrenvorsitzende Lorenz Göbel.

Für die angesetzten Neuwahlen wurde in der Generalversammlung dann eine Neukonzeption der Vorstandsschaft beschlossen. Diese sieht eine klare Aufgabenverteilung auf vier Fachbereiche vor.

Einstimmig wurde Fabian Bauer zum Vorstandsvorsitzenden gewählt. Ebenfalls einstimmig fiel die Wahl der vier weiteren Vorsitzenden aus, dies sind Cornelia Göbel für den Fachbereich Orchester, für die Ausbildung Andreas Kleinhenz, Thomas Göbel für die Öffentlichkeitsarbeit und Marco Apfelbacher für den Fachbereich Vereinsleben. Unterstützt werden die Hauptverantwortlichen von insgesamt 12 Elternvertreter und Beisitzer: Markus Friedrich, Krimhild Hornschuch, Susi Kuther, Veronika Oestreicher, Margarete Prozeller-Wald, Martin Rüterbories, Markus Schenk, Bastian Stark, Reinhard Wald, David Weston, Claudia Winkler und Mark Winkler.

Der neue Vorstandsvorsitzende bedankte sich herzlich für das Vertrauen der Mitglieder und den neuen Vorstandsmitgliedern für die Bereitschaft zur Mitarbeit. Er lud alle Mitglieder ein sich einzubringen und mit guten Ideen, Rat und Tat der Vorstandsschaft zur Seite zu stehen.
Dankesworte des 1.Bürgermeisters Fredy Arnold für die vorbildliche Arbeit im Musikverein, gerade für die Kinder und Jugendlichen, und die Zusage auch die Gemeinde an der Seite zu haben rundeten mit Glückwünschen für den neuen Vorstand einen gelungenen Abend ab, der die Basis für eine weiterhin sehr gute Vereinsarbeit sein kann.

Bildunterschrift:
Erste Reihe von l.n.r.:
Andreas Kleinhenz, David Weston, Thomas Göbel, Fabian Bauer, Conny Göbel, Claudia Winkler, Bastian Stark, Krimhild Hornschuch, Reinhard Wald
Zweite Reihe von l.n.r.:
Marc Winkler, Martin Rüterbories, Margarete Prozeller-Wald, Susi Kuther, Marco Apfelbacher, Veronika Oestreicher, Markus Friedrich, Markus Schenk

Download Leitbild, Stand 21. November 2012


Big Band der Bundeswehr

09.11.2017 - 20 Uhr
Unterpleichfeld

   direkt zum Artikel
Kirchenkonzert 26.11.2017
Auszeichnung seit 2006
Termin


   direkt zum Artikel
Kurs-Finder NBMB / Bl

Fortbildungen, Orchester, Freizeiten usw.


   direkt zum Artikel
Leitbild verabschiedet

Die Generalversammlung vom 21.11.2012 hat einstimmig unser neues Leitbild verabschiedet.

   direkt zum Artikel
MV Unterpleichfeld mit eigener facebook-Seite


   direkt zum Artikel