blank.gif
head_p2.jpg
  Aktuelles     Orchester     Dirigenten     Kooperation/Schule     Bilder     Presseberichte     www.queen-2013.de     Planet Earth 2011     Service/Info     Musikangebote  

blank.gif

blank.gif Suchen
blank.gif
blank.gif
2016 (Archiv)
blank.gif
2015 (Archiv)
blank.gif
2014 (Archiv)
blank.gif
2013 (Archiv)
blank.gif
leer
blank.gif
2012 (Archiv)
blank.gif
2011 (Archiv)
blank.gif
2010 (Archiv)
blank.gif
2009 (Archiv)
blank.gif
2008 (Archiv)
blank.gif
2007 (Archiv)
blank.gif
2006 (Archiv)
blank.gif
2005 (Archiv)
blank.gif
2004 (Archiv)
blank.gif
2003 (Archiv)
 
Sommerfest am 30.06.2013
keine Info viel Atmosphäre, viel Geselligkeit und ganz viel Musik!

Zum ersten Mal in diesem Format präsentierte der Musikverein Unterpleichfeld das breite Spektrum seines musikalischen Angebots im Rahmen eines Sommerfestes. Die Idee war in der Vorstandsschaft geboren und wurde von den Vorstandsmitgliedern des Fachbereiches Vereinsleben, unter der Leitung von Marco Apfelbacher, gut vorbereitet.

Dabei entpuppte sich die Grünfläche vor dem Proberaum als wunderbarer Festplatz. Neben Essen, Getränken, Eis, einem großen Kuchen- und Tortenangebot, viel Geselligkeit, gab es vor allem ganz viel erstklassige Musik.

Den Anfang machten die Bläserklassen, die Orchesterformationen mit den jüngsten Musikerinnen und Musikern. Toll, welch gute Musik die Mädchen und Jungs, unter der Leitung von Armin Schuler, hier boten. Und dies teilweise erst nach wenigen Monaten an den verschiedenen Instrumenten, Respekt. Die zahlreichen Zuhörer dankten es mit großem Applaus und forderten lautstark eine Zugabe.

Unter der Leitung Ihres neuen Dirigenten Christian Metz präsentierte sich anschließend unter dem Pavillon, der als optisch schöne Bühne diente, das Jugendblasorchester. Ein toller Klangkörper, der mit wunderschönen Melodien den Festplatz erfüllte. Dirigent und Orchester harmonierten hörbar gut zusammen.

Vom Alter der Musiker ging es danach wieder etwas nach unten, aber nur wenig in der Qualität. Andreas Kleinhenz als Dirigent, ja er kann nicht „nur“ Vorstand, präsentierte die Kleinen Künstler. Ein wirklich wohl klingendes Orchester, das in den Proben ganze Arbeit geleistet hatte. Begeisterung weckte hier insbesondere eine Polka, die von den jungen Musikerinnen und Musikern super gespielt wurde.

Während sich die Kinder auf der Hüpfburg oder mit Eis, die Erwachsenen bei Essen, Getränken und guten Gesprächen vergnügten, bereitete sich auf der Bühne das „jüngste Kind“ mit den „ältesten Hasen“ auf seinen großen Premierenauftritt vor. Fabian Bauer, Vorstandsvorsitzender des Musikvereins, präsentierte dem Publikum jedes Orchester auf eine sehr sympathische und lockere Art und berichtete von der Entstehung des Ehemaligenorchesters. Diese wurde vor der letzten Generalversammlung mit Neuwahlen im Leitbild des Musikvereins verankert. An lebhaften Diskussionsabenden, unter Teilnahme zahlreicher Vereinsmitglieder, wurde neben der Weiterführung des breiten Angebots, mit hoher Qualität, für Kinder und Jugendliche, die verstärkte Einbindung von Erwachsenen und Senioren vereinbart.

Als erster Schritt konnte des Ehemaligenorchester gegründet werden. Dieses sollte ehemalige Musiker, die ihr Instrument aus unterschiedlichen Gründen zur Seite gestellt hatten, wieder zum gemeinsamen Musizieren animieren. Dass dieses Konzept mehr als gut aufgegangen ist, zeigten die rund 25 Musikerinnen und Musiker mit einem hervorragenden Auftritt. Fast unglaublich wieviel, vor kurzem noch „verschüttete“, musikalische Qualität das Orchester an den Tag legte. Großen Anteil daran hat sicherlich der Dirigent Karl-Heinz Comes. Seit der Gründung des Musikvereins ist er ununterbrochen als Dozent und Dirigent tätig und hat damit maßgeblich an der hervorragenden Entwicklung des Vereins beigetragen. Jeder Besucher konnte es hören, sehen und spüren, dass es keine bessere Kombination hätte geben können. Und so dankten die Musiker Marc Winkler und Christian Wagner, der auch durch das Programm führte, Karl-Heinz Comes mit einem Präsent für seine Bereitschaft und das Engagement in den bisherigen Proben und bei den ersten Auftritten.

Den nächsten Schritt in der Umsetzung des Leitbildes stellt die Gründung einer Erwachsenenbläserklasse ab September dar. Dieses Konzept ist speziell für Erwachsene jeden Alters konzipiert. Diese haben die Möglichkeit ihr Lieblingsinstrument zu erlernen und musizieren von Anfang an gemeinsam. Noten- und Instrumentalkenntnisse sind für den Start in der Bläserklasse nicht erforderlich. Für alle Interessierten findet am Mittwoch, 10.07.2013, um 20.15 Uhr, ein Treffen im Proberaum statt, um den Start der Erwachsenenbläserklasse abzustimmen und konkret in die Realisierung einzusteigen.

Natürlich startet ab September 2013 in Kooperation mit der Grundschule Unterpleichfeld auch wieder eine Bläserklasse für Kinder der 3. und 4. Klasse. Auch hier hofft der Musikverein auf viele Interessierte und Teilnehmer. Im Rahmen des Sommerfestes konnten Groß und Klein in einem Instrumenten-Parcours schon einmal ihr Können an den vielen verschiedenen Instrumenten testen.

Ein kurzweiliger Festtag, bei „Kaiserwetter“, sollte mit einem weiteren Höhepunkt ausklingen. Die 4 SEASONS Big Band, unter der Leitung von Klaus Hammer, früher auch lange Jahre Dozent im Musikverein, präsentierte sich mit einem 90-minütigen Programm. Bestehend zum überwiegenden Teil aus Aktiven des Symphonischen Blasorchesters Unterpleichfeld, boten sie, zum Teil mit Sängerin, bekannte Hits aus Jazz, Swing, Soul, Latin, Rock und Pop auf sehr hohem Niveau. Ein wirklich beschwingter und würdiger Abschluss eines tollen Tages.

Herzlichen Dank allen Aktiven, Helfern und Besuchern, die zum Gelingen des Sommerfestes beigetragen haben !
Bilder von Gästen & Helfern des Sommerfestes
Bilder der Bläserklasse vom Sommerfest
Bilder der Kleinen Künstler vom Sommerfest
Bilder des Jugendblasorchesters vom Sommerfest
Bilder des Ehemaligenorchesters - Debut beim Sommerfest
Bilder der 4 Seasons Bigband vom Sommerfest


Big Band der Bundeswehr

09.11.2017 - 20 Uhr
Unterpleichfeld

   direkt zum Artikel
Kirchenkonzert 26.11.2017
Auszeichnung seit 2006
Termin


   direkt zum Artikel
Kurs-Finder NBMB / Bl

Fortbildungen, Orchester, Freizeiten usw.


   direkt zum Artikel
Leitbild verabschiedet

Die Generalversammlung vom 21.11.2012 hat einstimmig unser neues Leitbild verabschiedet.

   direkt zum Artikel
MV Unterpleichfeld mit eigener facebook-Seite


   direkt zum Artikel