blank.gif
head_p2.jpg
  Aktuelles     Orchester     Dirigenten     Kooperation/Schule     Bilder     Presseberichte     www.queen-2013.de     Planet Earth 2011     Service/Info     Musikangebote  

blank.gif

blank.gif Suchen
blank.gif
blank.gif
2016 (Archiv)
blank.gif
2015 (Archiv)
blank.gif
2014 (Archiv)
blank.gif
2013 (Archiv)
blank.gif
2012 (Archiv)
blank.gif
2011 (Archiv)
blank.gif
2010 (Archiv)
blank.gif
2009 (Archiv)
blank.gif
2008 (Archiv)
blank.gif
2007 (Archiv)
blank.gif
2006 (Archiv)
blank.gif
2005 (Archiv)
blank.gif
2004 (Archiv)
blank.gif
2003 (Archiv)
 
D3-Goldwoche des Nordbayerischen Musikbundes in Alteglofsheim
keine Info Simon Gehringer und Silke Wald mit Fagott erfolgreich dabei

85 Musiker aus den Bezirken Oberfranken, Unterfranken, Mittelfranken und der Oberpfalz legten in der ersten Augustwoche die Prüfung zur höchsten Qualifikation im Laienmusizieren ab und erhielten in der Musikakademie Alteglofsheim ihr goldenes Leistungsabzeichen. Die beiden Fagötter Simon Gehringer und Silke Wald des Musikvereins Unterpleichfeld waren mit dabei.

Das Gold- oder D3-Abzeichen verlangt den Musikern einiges ab. Sie müssen nicht nur 30 Tonleitern in Dur, Moll harmonisch und Moll melodisch zzgl. der Chromatischen Tonleitern über drei Oktaven auswendig können, sondern auch das Vom-Blatt-Spiel und das Transponieren beherrschen. Zudem studieren sie sechs ausgesprochen anspruchsvolle Werke für ihr Instrument ein, von denen bei der Prüfung jeweils zwei per Los zum Vorspiel gezogen werden. Dazu kommen noch ein Selbstwahlstück mit Klavierbegleitung sowie eine umfangreiche theoretische Prüfung, zu der auch die Gehörbildung zählt.


Bei einem Zulassungsvorspiel samt Theorietest Ende Juni in Neunkirchen am Brand hatten sich insgesamt 90 junge Musiker für die „D3-Woche“ qualifiziert. Voraussetzung zur Teilnahme waren zudem die zuvor erfolgreich abgelegten Prüfungen zu D1 und D2. In Alteglofsheim widmeten sich die Bläser unter Anleitung von 15 Dozenten dann 5 Tage lang der Musik und der Musiktheorie – bis zur Prüfung, die 17 Teilnehmer „mit sehr gutem Erfolg“, 54 „mit gutem Erfolg“ und 14 „mit Erfolg“ bestanden.

Die beiden Fagötter des Musikvereins Unterpleichfeld haben die Leistungsprüfung D3 des NBMB mit gutem Erfolg bestanden, Simon Gesamtnote 1,60 und Silke 1,75 und befinden sich somit beide in der vorderen Hälfte des Ergebnisrankings. Der Musikverein Unterpleichfeld ist sehr stolz auf seine Musiker und gratuliert zu diesem tollen Erfolg.




Big Band der Bundeswehr

09.11.2017 - 20 Uhr
Unterpleichfeld

   direkt zum Artikel
Kirchenkonzert 26.11.2017
Auszeichnung seit 2006
Termin


   direkt zum Artikel
Kurs-Finder NBMB / Bl

Fortbildungen, Orchester, Freizeiten usw.


   direkt zum Artikel
Leitbild verabschiedet

Die Generalversammlung vom 21.11.2012 hat einstimmig unser neues Leitbild verabschiedet.

   direkt zum Artikel
MV Unterpleichfeld mit eigener facebook-Seite


   direkt zum Artikel