blank.gif
head_p2.jpg
  Aktuelles     Orchester     Dirigenten     Kooperation/Schule     Bilder     Presseberichte     www.queen-2013.de     Planet Earth 2011     Service/Info     Musikangebote  

blank.gif

blank.gif Suchen
blank.gif
blank.gif
2016 (Archiv)
blank.gif
2015 (Archiv)
blank.gif
2014 (Archiv)
blank.gif
2013 (Archiv)
blank.gif
2012 (Archiv)
blank.gif
2011 (Archiv)
blank.gif
2010 (Archiv)
blank.gif
2009 (Archiv)
blank.gif
2008 (Archiv)
blank.gif
2007 (Archiv)
blank.gif
2006 (Archiv)
blank.gif
2005 (Archiv)
blank.gif
2004 (Archiv)
blank.gif
2003 (Archiv)
 
Frühlingskonzert des SBOU 2004
keine Info anläßlich der Musiktage 2004
Im Rahmen der Musiktage Unterpleichfeld stand am Palmsonntagabend 04. April 2004 das traditionelle Frühlingskonzert des Symphonischen Blasorchester Unterpleichfeld an. Die Halle war zum Bersten gefüllt, als die Musiker die professionell gestaltete Bühne betraten. Nach kurzen Begrüßungen eröffnete dann das Symphonische Blasorchester mit seinem Dirigenten Ernst Oestreicher einen Konzertabend der Superlative. Neue Wertungsspielstücke wie Civic-Music oder die musikalische Beschreibung der Muslimenwallfahrt Hajj lösten schon nach kurzer Zeit echte Begeisterungsstürme im Publikum aus.

Das T-Bone-Concerto von Johan de Mejj wurde dann zum ersten Höhepunkt des Konzertabends. Ein äußerst konzentrierter Soloposaunist, Armin Schuler, bewies ein weiteres Mal, dass er aus der Musiklandschaft Unterpleichfeld nicht mehr wegzudenken ist. Er zog alle Register der Klang- und Technikvielfalt einer Posaune, mal lyrisch verspielt und liebenswert interpretiert, mal voll konzentriert und spritzig in präzisen Technikstellen, die das Orchester dank Oestreichers Zusammenführung elegant und unaufdringlich untermalte.

Für den zweiten Teil des Frühlingskonzert hatte man sich Gäste aus der Oberpfalz geladen. Bettina Eichenseer (Sopran) und Peter Meier (Tenor) bereicherten die Melodien aus bekannten Musicals mit außergewöhnlichen Gesangseinlagen. Ob Tanz der Vampire oder das Musical Elisabeth, die Zuhörer wähnten sich ob der professionellen Darbietung tatsächlich in einem Opernhaus. Natürlich durften die Sänger, das Symphonische Blasorchester Unterpleichfeld und der Dirigent Ernst Oestreicher die Bühne nicht verlassen, bevor drei Zugaben verklungen waren.

Meinungen zum Konzert vor allem die der prominenten Konzertbesucher Barbara Stamm, Eberhard Nuß und Manfred Ach bestätigten den Musikverein in seiner Arbeit und lobten wiederholt die einmalige und wohl einzigartige Arbeit, die in Unterpleichfeld von „Frankenkarajan“ Ernst Oestreicher mit seinem Orchester und dem Musikverein geleistet wird.

Bericht: Maria Scheller, Fotos: Andreas Kleinhenz
Bilder Musiktage 2004/Sonntag SBOU


Big Band der Bundeswehr

09.11.2017 - 20 Uhr
Unterpleichfeld

   direkt zum Artikel
Kirchenkonzert 26.11.2017
Auszeichnung seit 2006
Termin


   direkt zum Artikel
Kurs-Finder NBMB / Bl

Fortbildungen, Orchester, Freizeiten usw.


   direkt zum Artikel
Leitbild verabschiedet

Die Generalversammlung vom 21.11.2012 hat einstimmig unser neues Leitbild verabschiedet.

   direkt zum Artikel
MV Unterpleichfeld mit eigener facebook-Seite


   direkt zum Artikel