blank.gif
head_p2.jpg
  Aktuelles     Orchester     Dirigenten     Kooperation/Schule     Bilder     Presseberichte     www.queen-2013.de     Planet Earth 2011     Service/Info     Musikangebote  

blank.gif

blank.gif Suchen
blank.gif
blank.gif
2017 (Archiv)
blank.gif
2016 (Archiv)
blank.gif
2015 (Archiv)
blank.gif
2014 (Archiv)
blank.gif
2013 (Archiv)
blank.gif
2012 (Archiv)
blank.gif
2011 (Archiv)
blank.gif
2010 (Archiv)
blank.gif
2009 (Archiv)
blank.gif
2008 (Archiv)
blank.gif
2007 (Archiv)
blank.gif
2006 (Archiv)
blank.gif
2005 (Archiv)
blank.gif
2004 (Archiv)
blank.gif
2003 (Archiv)
 
Adventssingen am 3. Advent
Vorplatz Kirche Unterpleichfeld
Am 3. Adventssonntag fand um 17.30 Uhr erstmals ein Adventssingen vor der Kirche in Unterpleichfeld statt. Neben einem Bläserensemble spielten die Kleinen Künstler unter der Leitung von Andreas Kleinhenz einige Advents- und Weihnachtslieder. Unterstützt wurden sie von den Alphornbläsern aus Unterpleichfeld. Vielen Dank an die Organisatoren "Familie Aktiv".
Fotoserie Adventssingen - Kleine Künstler

Kinderkonzert am 28.11.2004
keine Info Ritter Rost und Prinz Protz

Im Musikverein Unterpleichfeld nimmt man sich der Kleinsten an. Dies zeigte sich ein weiteres Mal beim diesjährigen Kinderkonzert. Kleine Leute aber auch viele große Leute kamen auf Einladung des Musikvereins zu einem nachmittäglichen Konzert um Ritter Rost und sein Burgfräulein Bö.



Fotoserie Kinderkonzert

D1 und D2 Prüfungen in Unterpleichfeld
Am vergangenen Samstag, 13. November 2004, fanden in Unterpleichfeld sowohl D1 als auch D2 Prüfungen statt, der sich vom Musikverein Unterpleichfeld 25 Teilnehmer stellten.

Herzlichen Glückwunsch allen Prüflingen und viel Erfolg für die nächst schwierigere Stufe im kommenden Jahr!!!



1250 Jahre Unterpleichfeld
Festabend am 07. Mai 2005 in der Mehrzweckhalle

Dass eine Gemeinde auch nach über 1250 Jahren nicht alt sein muss, zeigte die Jubiläumsfeier in Unterpleichfeld an diesem Wochenende. Statt nostalgischer Rückblicke bestimmte ein buntes Programm aus Musik, Tanz und Theater den Festabend, der von örtlichen Vereinen und Einrichtungen gestaltet wurde.

Bürgermeister Fredy Arnold begrüßte die Besucher in der gut gefüllten Mehrzweckhalle. Unter den Gratulanten waren auch Landrat Waldemar Zorn und Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer, der die Festrede hielt. Trotz des historischen Anlasses ging der Blick der Redner in die Zukunft: Aktuelle Themen wie Arbeitslosigkeit und Europapolitik seien auch für die Menschen in den kleinen Kommunen wichtig. "Wir erleben zu wenig, dass Europa bei uns angekommen ist", sagte Beinhofer.

Zumindest in Unterpleichfeld war Europa an diesem Abend gegenwärtig: So wurde der Festabend zum Teil zweisprachig abgehalten, weil auch einige Gästen aus den französischen Partnergemeinden Grainville-sur-Odon, Cheux und St. Manvieu-Norrey mitfeierten.

Für Unterhaltung sorgten unter anderem die Tanzeinlagen der Kindergartenkinder sowie Akrobatik, Theater und Tanz der Volksschüler und natürlich ein Blechbläserensemble des Musikverein Unterpleichfeld (!!!) Quelle: Mainpost, 11.05.2005

keine Info

„Das kleine Konzert“
keine Info Junge Musikerinnen und Musiker präsentieren sich bei den Musiktagen in Unterpleichfeld einem begeistertem Publikum
„Neue Wege beschreiten und sich dabei nicht verlaufen“ ist das Motto, dem sich in Unterpleichfeld der Musikverein mit seiner aktiven Vereinsführung verschrieben hat. Zum zweiten Mal luden die Verantwortlichen zu den Musiktagen in die Mehrzweckhalle Unterpleichfeld ein. Unter dem Motto „Das kleine Konzert“ fanden sich am Samstagabend (03.04.2004) vorwiegend Mitglieder der großen Vereinsfamilie in der Konzerthalle Unterpleichfeld ein. Konzerthalle deshalb, weil es wieder gelungen war, durch eine außerordentlich interessante Beleuchtung und Beschallung die ansonsten eher für den Sportbetrieb ausgelegte Mehrzweckhalle in einen Konzertsaal zu verwandeln.




Frühlingskonzert des SBOU 2004
keine Info anläßlich der Musiktage 2004
Im Rahmen der Musiktage Unterpleichfeld stand am Palmsonntagabend 04. April 2004 das traditionelle Frühlingskonzert des Symphonischen Blasorchester Unterpleichfeld an. Die Halle war zum Bersten gefüllt, als die Musiker die professionell gestaltete Bühne betraten. Nach kurzen Begrüßungen eröffnete dann das Symphonische Blasorchester mit seinem Dirigenten Ernst Oestreicher einen Konzertabend der Superlative. Neue Wertungsspielstücke wie Civic-Music oder die musikalische Beschreibung der Muslimenwallfahrt Hajj lösten schon nach kurzer Zeit echte Begeisterungsstürme im Publikum aus.



Tag der offenen Tür am 20.06.2004
keine Info Nach Herzenslust wilde Töne produzieren
Viele kleine Musikerinnen und Musiker fanden den Weg zur Verbandsschule, um dort ihre Künste auf der eigens geschaffenen Showbühne zum Besten zu geben.



Hafenkonzert zum 100jährigen Bestehens des Würzburger Hafens
Der Würzburger Hafen feierte vom 18. bis 20. Juni seinen 100. Geburtstag und der Bayerische Rundfunk sorgte mit einem Hafenkonzert am Freitag, 18. Juni, ab 1905 Uhr auf Bayern1 live aus dem großen Festzelt für den musikalischen Auftakt. Gäste von Eberhard Schellenberger waren der Seemannschor Coburg, Frank Bluhm und seine Musikanten, "Die Dürrbachtaler" und die Blasmusikbesetzung des Musikverein Unterpleichfeld unter der Leitung von Armin Schuler. Sie spielte in routinierter Weise fränkische Lieder und Volksweisen.


keine Info
Fotoserie Auftritt Blasmusikbesetzung

Bläserklasse 03/05 auf Promotiontour in Burghaslach
Eines der Ziele der Bläserklassenkonzeption heißt, die Kinder frühzeitig daran zu gewöhnen auf der Bühne zu stehen und damit publikumswirksam zu sein. Aus diesem Grund war die 1. Bläserklasse aus Unterpleichfeld am Sonntag, 27.06.2004 zu Gast beim Musikverein Burghaslach. Im Steigerwald haben sich Nachbar-Ortschaften zusammengeschlossen, um gemeinsam das neue Konzept Bläserklasse zu verwirklichen. Die dortigen Musikvereinsfunktionäre haben über die Jahre erkannt, dass jede Menge MusikerInnen ausgebildet wird und dennoch eine schlechte Orchestersubstanz besteht. Um dieser Fluktuation entgegenwirken zu können, wollen die Vereine ein Gemeinschaftskonzept erproben und erstmals eine Bläserklasse bilden. Die 1. Bläserklasse aus Unterpleichfeld mit ihrem Dirigenten Dominik Thoma begab sich also ein weiteres Mal auf die Reise, um sich zu präsentieren aber auch um das Konzept des Klassenmusizierens für den ungeübten Zuhörer in Schlüsselfeld auf dem Marktplatz darzustellen. Bei diesem kleinen Auftritt, der von zahlreichen Muttis und Vatis unterstützt wurde, kamen deutlich die Spielfreude der kleinen Musiker und der soziale Faktor in der kleinen aber harmonischen Orchesterbesetzung zum Ausdruck. Ein weiteres Highlight der Werbetour durch Nordbayern wird der Bläserklassentag in Oberleichtersbach sein. Zu diesem Tag werden beide Bläserklassen des Musikvereins aus Unterpleichfeld anreisen, ihr Können auf der Bühne zeigen und das Rahmenprogramm mit Kindermusical und Hüpfburgen genießen. keine Info
Fotoserie Auftritt Bläserklasse 03/05 in Burghaslach

Einweihung des neuen Feuerwehrautos in Unterpleichfeld
Am Sonntag, 04.07.2004 wurde das neue Feuerwehrauto der Freiwilligen Feuerwehr Unterpleichfeld offziell eingeweiht. Der Musikverein Unterpleichfeld war mit ca. 50 Musikerinnen und Musiker vertreten und eröffnete die Feier mit einem feierlichen Choral. Im Anschluß an die Segnung durch Herrn Pfarrer Emge und den Grußworten formierte sich der Festzug unter Führung des Musikvereins zum Feuerwehrhaus.

Schade war, das die Feuerwehren aus Burggrumbach und Hilpertshausen der Fahrzeugweihe ferngeblieben sind. Trotz aller Diskussionen um eine Zusammenlegung der vier Ortsfeuerwehren sollte ein gemeinsames Auftreten bei einem solchen Anlass möglich sein. Nach wie vor ist der Musikverein Unterpleichfeld der einzige Verein in der Großgemeinde Unterpleichfeld, der erfolgreich und vor allem ohne Probleme alle vier Ortsteile gleichberechtigt integriert.
keine Info
Fotoserie Einweihung Feuerwehrauto

Burgserenade am 16.07.2004 in Burggrumbach
keine Info "Ein kurzer Augenblick der Seelenruhe ist besser als alles, was du sonst erstreben magst." So begrüßte Maria Scheller rund 350 Musikfreunde zu einer Burgserenade in Burggrumbach. Die Seele baumeln zu lassen, das fiel leicht im romantischen Innenhof der Grumbach-Burg aus dem 11. Jahrhundert.


Fotoserie Burgserenade 16.07.2004 in Burggrumbach

SBOU: Verabschiedung von Ernst Oestreicher
keine Info 16.07.2004

Nach nunmehr 28 Jahren tut sich im Symphonischen Blasorchester einiges. So verlässt der langjährige künstlerische Leiter und Gründer des Symphonischen Blasorchesters, Ernst Oestreicher, das Orchester. Persönliche Gründe und die Tatsache, dass das Orchester jetzt auch ohne ihn auskommen könne, so Ernst Oestreicher haben ihn zu diesem auch für ihn schweren Schritt bewogen.



Mit der Burgserenade verabschiedet
keine Info Nach 28 Jahren hat Ernst Oestreicher den Dirigentenstab des Symphonischen Blasorchesters Unterpleichfeld nieder gelegt. Als Abschiedkonzert hatten er und der Musikverein Unterpleichfeld die Burgserenade zum 30-jährigen Pfarrfest der Pfarrei St. Martin in Burggrumbach gewählt.



Fotoserie Burgserenade 16.07.2004 in Burggrumbach

Kleine Künstler und Jugendblasorchester
keine Info beim Burgfest in Burggrumbach auf der Bühne

Im Rahmen des 30. Burgfestes der Pfarrgemeinde Burggrumbach spielten zwei Orchesterformationen des Musikvereins Unterpleichfeld auf.

Die Kleinen Künstler unter der Leitung von Thomas Ruffing zeigten in hervorragender Weise ihre open-air-Tauglichkeit. Abgelöst vom Jugendblasorchester Unterpleichfeld mit dem Dirigenten Armin Schuler konnten die jungen Musiker auf der Bühne mit guter Blasorchestermusik aufhorchen lassen.


Fotoserie Auftritt JBO am 18.07.2004

Musikverein Unterpleichfeld beim Kreismusikfest in Kirchheim
25.07.2004

Der Musikverein Unterpleichfeld führte beim Kreismusikfest in Kirchheim (Landkreis Würzburg) den traditionellen Festzug als erstes Orchester an. Unter der Leitung von Armin Schuler konnte sich der Musikverein Unterpleichfeld als zahlenmäßig größter Verein präsentieren und hinterließ sowohl bei den Zuschauern als auch beim gastgebenden Verein Kirchheim einen bleibenden Eindruck. (ak)
keine Info
Fotoserie von Kirchheim

Vorspielnachmittag des Musikvereins Unterpleichfeld
keine Info 24.07.2004

Alle Jahre wieder...findet zum Schuljahresende im Proberaum des Musikvereins Unterpleichfeld ein Vorspielnachmittag statt. Auch in diesem Jahr kamen vorwiegend Eltern und Geschwister, um den Darbietungen der ganz Kleinen des Musikvereins zu lauschen. Da kann man auch schon einmal Tanzvorführungen bestaunen oder einen Schlagzeuger solo musizieren hören. Gerade dieses Register zeigte, dass Schlagzeugmusik keineswegs ohne Melodie sein muss.


Fotoserie Vorspielnachmittag

"Schade, der Auftritt war viel zu kurz"
keine Info Bläserklassen vom Musikverein Unterpleichfeld zu Besuch beim Bläserklassentag in Oberleichtersbach

Die Trompeter und die Saxophonistinnen haben es gut. Die Posaunisten auch. Sie sitzen gemütlich auf ihrem Stuhl, das Instrument im Arm, und warten auf ihren Einsatz. Schlagzeuger Andreas Heil von der Oberleichtersbacher Bläserklasse dagegen hat Stress. Nicht etwa weil sein Vater Josef den Taktstock schwingt, sondern weil er gleich zwei Instrumente spielen muss. Ein Schlagholz und die Triangel. Und das Pult, auf dem letztere liegt, steht ein paar Schritte zu weit weg vom Ständer mit dem Schlagholz. Damit er den Einsatz nicht verpasst, steckt der Nachwuchsmusiker hastig den Trommelschlegel ein und saust zur Triangel. Nur wenige Takte später geht es zurück an die Trommel. Dort sorgt ein heftiger Windstoß gerade dafür, dass die Noten davon flattern. Ein Helfer sammelt sie ein, auch wenn Andreas Heil sie gar nicht unbedingt vor sich braucht, um den richtigen Rhythmus zu schlagen.



Fotoserie Auftritt Bläserklassen Unterpleichfeld
Fotoserie Bläserklassen Oberleichtersbach und Stangenroth

Bläserklasse 2002 / 2004
keine Info Vorspiel zum Juniorleistungsabzeichen
Den Abschluss der zweijährigen Projektphase der Bläserklasse 2002/2004 im Musikverein Unterpleichfeld bildete am Freitag, 30.07.2004 das vereinsinterne Vorspiel zur Erlangung des Juniorleistungsabzeichens. Alle 23 Kinder und Jugendliche der Bläserklasse stellten sich freiwillig der Herausforderung, alleine vor den fachkundigen Juroren Dominik Thoma und Andreas Kleinhenz vorzuspielen und sich bewerten zu lassen.

Für das Vorspiel wurden insgesamt drei Tonleitern mit den dazugehörigen Dreiklängen sowie sechs weitere Stücke aus dem Unterrichtswerk Essential Elements vorbereitet, wobei jeweils zwei Tonleitern und zwei Stücke vorzutragen waren. Leicht nervös aber trotzdem erstaunlich routiniert zeigten alle jungen Musikerinnen und Musiker, was sie in den vergangenen zwei Jahren in der Bläserklasse unter der Leitung von Dominik Thoma gelernt haben.



Fotoserie Teilnehmer Juniorleistungsabzeichen
Fotoserie letzter Auftritt Bläserklasse 2002/2004 am Pfarrfest Unterpleichfeld

Ehrenvorstand Lorenz Göbel feierte seinen 70. Geburtstag
Unser langjähriger Bürgermeister und Ehrenvorstand Lorenz Göbel hat nahezu 20 Jahre den Musikverein Unterpleichfeld als 1. Vorstand angeführt. Neben Ernst Oestreicher war er die treibende Kraft im Hintergrund, ohne die der Musikverein Unterpleichfeld nicht den Stellenwert hätte, den er heute zweifelsohne inne hat. Am vergangenen Sonntag, 08. August 2004, konnte er im Kreise seiner Familie seinen 70. Geburtstag feiern.

Mit einem Bildband über Franken und einem Gutschein für ein romantisches Dinner in der Weißen Mühle (Estenfeld) dankte die 1. Vorsitzende Maria Scheller dem Jubilar für seinen Einsatz im Dienste des Musikvereins. Glückwünsche in Form eines kleinen (heißen) Ständchens überbrachte die Blasmusikbesetzung des Musikverein Unterpleichfeld.

Unterpleichfelder Krautfest vom 02. bis 03. Oktober 2004
keine Info
Petrus muss auch ein Krautliebhaber sein, denn anders lässt sich das schöne Wetter während dem traditionsreichen Krautfest in Unterpleichfeld nicht erklären. Zum 19. Mal feierte die Gemeinde sich und ihren Reichtum an blassgrünen Kohlköpfen.

Wie jedes Jahr fanden Gäste aus allen Regionen den Weg in die selbst ernannte fränkische "Krautmetropole". Bei jeglichen denkbaren Krautvariationen, wie zum Beispiel Krautwickel, wurden die Besucher von der Arbeitsgemeinschaft Krautfest - Sportverein TSV Unterpleichfeld und Musikverein Unterpleichfeld - verköstigt. Auch Hirsch- und Entenbraten ließen so manchem Gast das Wasser im Mund zusammenlaufen. Verdursten musste auch niemand, dafür war die Auswahl an Getränken ebenso ausreichend.


Bildershow Auftritt Blasmusikbesetzung am Krautfest

Trompeten-Solo für das Theater
keine Info Nicht nur jammern, sondern etwas unternehmen: Das hat auf beeindruckende Weise der neunjährige Luca-Heinrich Wißmann aus Unterpleichfeld vorgemacht. Schon im April musizierte er mit seiner Trompete allein auf der Alten Mainbrücke und sammelte für Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe. Jetzt war er wieder im Einsatz, diesmal für das Mainfranken Theater.




Gemeinschaftskonzert in Werneck
keine Info
Erstmals seit dem Ende der Ära Ernst Oestreicher stellte sich das Symphonische Blasorchester Unterpleichfeld der Öffentlichkeit vor. Im Rahmen des Galakonzerts der Blasmusik in Werneck boten die Musiker eine außerordentliche Darbietung eines abwechslungsreichen Programms.


Bilderserie vom Gemeinschaftskonzert

Landkreiskritikspiel am 21.11.2004 in Gelchsheim
Jugendblasorchester spielt souverän in der Oberstufe

Am Sonntag, 21.11.2004 nahm das Jugendblasorchester unter der Leitung von Armin Schuler am Landkreiskritikspiel des Nordbayerischen Musikbundes in der Deutschherrnhalle in Gelchsheim teil. Ein vollständig besetztes Jugendblasorchester zeigte mit seinen Musikstücken "Atlantic Avenue" von James L. Hosay und "To a new dawn von Philip Sparke, die beide der Oberstufe zuzuordnen sind, eine musikalisch gut ausgewogene Darbietung. Kleinere Mängel in der Intonation und im rhythmischen Zusammenspiel konnten das musikalische Gesamtbild des Jugendblasorchesters kaum schmälern.

Leider fanden nur sehr wenige Besucher aus Unterpleichfeld und Umgebung den Weg nach Gelchsheim. Dieser Auftritt hätte mehr eigenes Publikum verdient.
Eine tolle Leistung des JBOU - weiter so !
keine Info
Bilderserie Auftritt JBOU Kritikspiel in Gelchsheim

In der Not lernt man seine Freunde kennen
keine Info Benefiz-Kirchenkonzert SBOU am 28.11.2004 in Fährbrück

Zur Einstimmung in den Advent hat das Symphonische Blasorchester Unterpleichfeld von Dominik Thoma in der Fährbrücker Wallfahrtskirche ein Benefizkonzert gespielt. Den Erlös teilten sich die Kirchenverwaltung zu Gunsten der Innenrenovierung und der Musikverein Bergtheim.

Uns interessiert bereits Eure Meinung zum Konzert. Wir freuen uns über Euren Eintrag unter [mehr]...


Fotoserie Kirchenkonzert in Fährbrück

Adventskonzert am 05.12.2004 in Unterpleichfeld
keine Info
Als besinnliche Stunde ist das Adventskonzert des Musikvereins Unterpleichfeld und der Chorgemeinschaft Burggrumbach in der vorweihnachtlichen Unruhe nicht mehr wegzudenken. So luden die beiden musikalischen Gruppierungen dieses Jahr in die Pfarrkirche Unterpleichfeld ein, um die Zuhörer ein bisschen zur Ruhe kommen zu lassen.



Bildershow Adventskonzert
Die Bilder können durch Anklicken in einem neuen Browserfenster vergrößert werden. Mit der rechten Maustaste ist ein Abspeichern auf dem eigenen PC möglich.

Weihnachtskonzert 26.12.2004
Geben öffnet das Herz mehr als Nehmen

Auch in diesem Jahr lud der Musikverein Unterpleichfeld am 2. Weihnachtstag zu seinem Weihnachtskonzert ein. Auch in diesem Jahr zog man alle Register der Vereinsarbeit. So konnte die neue Bläserklasse sich erstmals dem Publikum zeigen und wartete sogar schon mit Solostücken auf. Die Bläserklasse 2 spielte in gewohnt souveräner Art und offensichtlich ohne jedes Lampenfieber mit ihrem Dirigenten Dominik Thoma inzwischen mehrstimmige Stücke, die deutlich den Fortschritt innerhalb des ersten Jahres Musizieren zeigten.


Bläserklasse 2004 / 2006
Bläserklasse 2003 / 2005
Die kleinen Künstler
Jugendblasorchester
Symphonisches Blasorchester Unterpleichfeld, Leitung Rustam Keil
D1 / D2 Absolventen 2004
Übergabe Spende MV Bergtheim




Big Band der Bundeswehr

09.11.2017 - 20 Uhr
Unterpleichfeld

   direkt zum Artikel
Kirchenkonzert 26.11.2017
Auszeichnung seit 2006
Termin


   direkt zum Artikel
Kurs-Finder NBMB / Bl

Fortbildungen, Orchester, Freizeiten usw.


   direkt zum Artikel
Leitbild verabschiedet

Die Generalversammlung vom 21.11.2012 hat einstimmig unser neues Leitbild verabschiedet.

   direkt zum Artikel
MV Unterpleichfeld mit eigener facebook-Seite


   direkt zum Artikel