blank.gif
head_p2.jpg
  Aktuelles     Orchester     Dirigenten     Kooperation/Schule     Bilder     Presseberichte     www.queen-2013.de     Planet Earth 2011     Service/Info     Musikangebote  

blank.gif

blank.gif Suchen
blank.gif
blank.gif
2017 (Archiv)
blank.gif
2016 (Archiv)
blank.gif
2015 (Archiv)
blank.gif
2014 (Archiv)
blank.gif
2013 (Archiv)
blank.gif
2012 (Archiv)
blank.gif
2011 (Archiv)
blank.gif
2010 (Archiv)
blank.gif
2009 (Archiv)
blank.gif
2008 (Archiv)
blank.gif
2007 (Archiv)
blank.gif
2006 (Archiv)
blank.gif
2005 (Archiv)
blank.gif
2004 (Archiv)
blank.gif
2003 (Archiv)
 
Zweite Bläserklasse Unterpleichfeld bereitet sich auf den ersten Auftritt vor
keine Info April 2004

Die Kinder spielen in der Bläserklasse von Anfang an in einer homogenen Orchesterbesetzung nach der Vorlage von „Essential Elements“ zusammen, wobei das Orchesterspiel durch ebenfalls wöchentlich stattfindenden Gruppen- bzw. Registerunterricht ergänzt wird. Der Gruppen- bzw. Registerunterricht wird dabei von den jeweiligen Fachdozenten des Musikvereins durchgeführt, die Gesamtleitung der Bläserklasse liegt in den Händen von Dominik Thoma. Damit entfällt das langatmige „allein üben im stillen Kämmerchen“.

Von Anfang an entstehen für die Kinder wichtige soziale Kontakte in der Gruppe, so dass bedeutend weniger Anfänger ihre musikalische Laufbahn abbrechen als bei der herkömmlichen Unterrichtsmethode. Außerdem ist auch das Erlernen musikalischer Grundbegriffe und des Dirigierens fest im Lehrplan verankert.

Für die Beschaffung und Finanzierung der neuen Instrumente zeigte sich der Musikverein Unterpleichfeld verantwortlich, der ein Finanzierungsvolumen von fast 30.000 € zu bewerkstelligen hatte.

In der neuen Bläserklasse sind zwei Tuben, ein Euphonium, vier Posaunen, drei Waldhörner, ein Schlagzeuger, vier Cornetts, vier Saxophone, vier Querflöten sowie vier Klari-netten vertreten. Die Orchesterbesetzung wird zu Beginn der Bläserklasse durch den Musikverein nahezu festgelegt, wobei kleine Umbesetzungen selbstverständlich möglich sind. Zu Beginn der Bläserklasse fand über einen Zeitraum von fünf Wochen ein umfang-reiches Austesten der Instrumente seitens der Kinder mit entsprechender Hilfestellung durch die Dozenten statt. Aus den verschie-denen Wünschen der Kinder und aus den Eignungsempfehlungen der eingebundenen Instrumentaldozenten kristallisierte sich dann die endgültige Orchesterbesetzung, die sich an einem symphonischen Blasorchester orientiert.

Die neue Bläserklasse konnte leider am traditionellen Weihnachtskonzert im letzten Jahr aufgrund einiger organisatorischen Hürden bei der Instrumentenbeschaffung noch nicht musikalisch auftreten. Um so gespannter sind nun die Erwartungen für den anstehenden ersten Auftritt im Rahmen des Frühlingskonzertes („Das kleine Konzert“ am Samstag, 03. April 2004 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Unterpleichfeld). Den ersten inoffiziellen Auftritt hatte die neue Bläserklasse vor wenigen Tagen im Proberaum des Musikvereins. Hier konnten die jungen Musikerinnen und Musiker ihr bis dato erlerntes Können den stolzen Eltern und Großeltern vorzeigen.

Die „alte“ und erste Bläserklasse des Musikvereins befindet sich mittlerweile bereits im zweiten Jahr. Hier werden derzeit ergänzend zu den Essential Elements bereits leichte Orchesterstücke wie z.B. „The Eye of the tiger“ oder „Harry Potter, der Stein des Weisen“ einstudiert. Am Ende dieses Schuljahres wird die Bläserklasse in die nächste Formation des Musikvereins „Die kleinen Künstler“ integriert.

Damit passt sich der Leistungsstand der jungen Musikerinnen und Musiker dem musikalischen Niveau der verschiedenen Orchester an. Wer sich über den musikalischen Stand dieser Bläserklasse informieren möchte, kann dies am kleinen Konzert am 03. April 2004 erleben.


Big Band der Bundeswehr

09.11.2017 - 20 Uhr
Unterpleichfeld

   direkt zum Artikel
Kirchenkonzert 26.11.2017
Auszeichnung seit 2006
Termin


   direkt zum Artikel
Kurs-Finder NBMB / Bl

Fortbildungen, Orchester, Freizeiten usw.


   direkt zum Artikel
Leitbild verabschiedet

Die Generalversammlung vom 21.11.2012 hat einstimmig unser neues Leitbild verabschiedet.

   direkt zum Artikel
MV Unterpleichfeld mit eigener facebook-Seite


   direkt zum Artikel