blank.gif
head_p2.jpg
  Aktuelles     Orchester     Dirigenten     Kooperation/Schule     Bilder     Presseberichte     www.queen-2013.de     Planet Earth 2011     Service/Info     Musikangebote  

blank.gif

blank.gif Suchen
blank.gif
blank.gif
Symph. Blasorchester
blank.gif
Jugendblasorchester
blank.gif
Die kleinen Künstler
blank.gif
2013 (Archiv)
blank.gif
2012 (Archiv)
blank.gif
2011 (Archiv)
blank.gif
2010 (Archiv)
blank.gif
2009 (Archiv)
blank.gif
2008 (Archiv)
blank.gif
2007 (Archiv)
blank.gif
2006 (Archiv)
blank.gif
2005 (Archiv)
blank.gif
2004 (Archiv)
blank.gif
Fortbildungen
blank.gif
Fördermitgliedschaft
blank.gif
Stuhlpatenschaft
blank.gif
Proberaum Sanierung
blank.gif
2017
blank.gif
2016
blank.gif
2015
blank.gif
2014
blank.gif
2013
blank.gif
2012
blank.gif
2011
blank.gif
2010
blank.gif
2009
blank.gif
2008
blank.gif
2007
blank.gif
Impressum
blank.gif
Datenschutzerklärung
 
Drifting Colours - Symphonisches Blasorchester Unterpleichfeld - Palmsonntag, 05. April 2009 - 19.30 Uhr
Konzert steht ganz im Zeichen der Weltmeisterschaft WMC in Kerkrade / Holland

Das Symphonische Blasorchester Unterpleichfeld hat sich für das bevorstehende Konzert am Palmsonntag, 05. April 2009, wieder zum Ziel gesetzt, das Publikum mit besonderen Arrangements und Kompositionen für einige Stunden dem Alltag zu entreißen und es in die phantastische Welt der Musik zu entführen.

Schon an der Programmauswahl des Frühjahrskonzertes 2009 erkennt man, dass das Symphonische Blasorchester Unterpleichfeld mit seinem Dirigenten Mathias Wehr zu den Spitzenorchestern in Bayern gehört. „Atmospheres“ von John Golland ist das Pflichtwerk in der 1. Division beim „WMC - World Music Contest“ in Kerkrade (Holland), für den sich das Orchester bereits im letzten Jahr beworben hat und vor kurzem die endgültige Zusage erhalten hat. Auch das selten gespielte Werk „Variations on a pentatonic theme“ von Rob Goorhuis wird im Konzert am Palmsonntag dem 05. April um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Unterpleichfeld zum klingen gebracht.

Für weitere Spannung und Abwechslung sorgt aber auch die Uraufführung von „Drifting Colours“ des jungen Komponisten Christof Weiß, der an der Musikhochschule in Würzburg das Fach „Komposition“ studiert. Mit der etwa 7-minütigen Komposition „Drifting Colours“ für symphonisches Blasorchester begibt sich der 22-jährige auf künstlerisches Neuland: Musikalisch sowohl in der klassischen als auch in der Blasorchestertradition verwurzelt, hat er es sich zum Ziel gesetzt, die Differenzen zwischen zeitgenössischer Musik und symphonischer Blasmusik zu überbrücken.

Weitere Highlights sind die Ouvertüre Egmont von Ludwig van Beethoven sowie ein Medley aus dem aktuellen Musical „Wicked - Die Hexen von Oz“. Zudem wird das künftige Oberstufen-Pflichtwerk „Imagasy“ zu hören sein. Der Komponist des Pflichtwerkes, Thiemo Kraas, kam eigens für eine Probe mit dem Symphonishen Blasorchester nach Unterpleichfeld, um seinem Stück den letzten musikalischen Schliff zu geben.

Die Zulassung und Teilnahme des Symphonischen Blasorchesters Unterpleichfeld an dem nur alle vier Jahre stattfndenden World Music Contest Kerkrade / Holland ist der vorläufige Höhepunkt der musikalischen Arbeit im Musikverein Unterpleichfeld. Für die Zulassung der Orchester zum World Music Contest (WMC) musste laut Auskunft des Organisationsbüros ein sehr strenges Auswahlverfahren angewendet werden, da sich zu viele Orchester aus der ganzen Welt beworben hatten. Alleine die Zulassung des Symphonischen Blasorchesters Unterpleichfeld spiegelt den hohen Stellenwert des Orchesters in Musikerkreisen wieder.

Ermäßigte Karten für das Konzert sind über die Gemeindeverwaltung Unterpleichfeld, Kirchstraße 14, 97294 Unterpleichfeld sowie über die Internetseiten www.musikverein-unterpleichfeld.de erhältlich.



Feuerwerksmusik 2018


   direkt zum Artikel
Auszeichnung seit 2006
Termine 2018


   direkt zum Artikel
Kurs-Finder NBMB / Bl

Fortbildungen, Orchester, Freizeiten usw.


   direkt zum Artikel
Leitbild verabschiedet

Die Generalversammlung vom 21.11.2012 hat einstimmig unser neues Leitbild verabschiedet.

   direkt zum Artikel
MV Unterpleichfeld mit eigener facebook-Seite


   direkt zum Artikel